Schnellkontakt

Telefon: 0 67 47 / 59 71 0

E-Mail: info@hytorc-seis.de

5. Tag der Schraubtechnik 

Das Dach der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche Zollverein - Diesen geschichtsträchtigen Ort hatte HYTORC-Seis ausgewählt, um beim 5. Fachtag der Schraubtechnik in die Zukunft der Verschraubungs-technologie zu schauen. Rd. 100 Experten aus den Unternehmen des nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbaus waren der Einladung des Verschraubungsspezialisten gefolgt.

weiterlesen

 

Erweiterung Firmengebäude

HYTORC Kundenbereich

kostenlose Software:

- Hytorc LoadCert

- Schraubenberechnung






Vorspannkraft erhalten

Lernt man Björn Greis, Projektingenieur und technischen Koordinator bei der Kuhne Anlagenbau GmbH kennen, ist man geneigt, einer Aussage aus der Firmenbroschüre keinen Glauben zu schenken und die Formulierung als Untertreibung zu werten: „Wir kennen vielleicht nicht jede Schraube an unseren Anlagen. Aber fast.“
mehr lesen »

Zertifiziert nach ISO 9001:2015 und DIN ISO 29990

Nur knapp zwei Prozent aller deutschen Unternehmen, also ca. 55.000 aus mehr als 3,6 Mio. Unternehmen, sind nach ISO 9001 zertifiziert. Die meisten davon nach der mittlerweile veralteten Fassung von 2008. Die HYTORC Seis GmbH jedoch hat sich bereits kurz nach Veröffentlichung der neuen Version im September 2015 nach dieser Revision unter Führung von Ulrich Oehms, Prokurist der HYTORC Seis GmbH, zertifizieren lassen. mehr lesen »

Zukunftsmanagement schafft Spielfelder für die Zukunft

"Die Zukunft begünstigt nur den vorbereiteten Geist" resümierte Martin Ruesch, Vorstand der renommierten Future Management Group AG, Eltville, gegen Ende seines Vortrags "Zukunftsmanagement in technisch orientierten Unternehmensbereichen". mehr lesen »

Pressemitteilung

HYTORC Vector FA4 Pumpe

HYTORC-Seis auf der Steinexpo

Neue Regelwerke bedingen neue technische Lösungen


Hauszeitung

Wenn Sie unsere Hauszeitung erhalten möchten klicken Sie bitte hier.

Sie sind hier:  Produkte » Hydraulische Drehmomentschrauber » HYTORC ICE + Avanti

HYTORC ICE + Avanti


Drehkranzverschraubung

Simultanverschraubung Reaktordeckel

Einer für alle Verschraubungsmethoden

HYTORC ICE + AVANTI sind Multifunktions-Dehn- und Drehmomentschrauber mit kompakten Abmessungen und hohem Bedienkomfort. 

Sie sind modular erweiterbar und somit als hydraulische Schraub- und Dehnwerkzeuge perfektioniert. Man kann sowohl Dehnen als auch drehmomentgesteuert verschrauben! Ob klassisch verschrauben auf Drehmoment, Dehnen oder Drehmoment-Drehwinkelgesteuert verschrauben, die

HYTORC ICE + AVANTI-Drehmomentschrauber sind die allererste Wahl, wenn man seitenlastfreies Anziehen ohne mitdrehen des Bolzens bei gleichzeitiger Schonung der Auflageflächen wünscht.

Reaktionsmomentfreier Werkzeugzylinder

Dank der Positionierung des Reaktionsarmes um den Vierkant, kann das Werkzeug vielseitiger eingesetzt werden. 

Das Werk­zeuggehäuse ist im Zylinderbereich durch den Wegfall des Reaktions-Abstützarmes dort nicht mehr auf Torsion beansprucht. Das erhöht die Haltbarkeit und die Lebensdauer deutlich.

Multifunktionswerkzeug

HYTORC Drehmomentschrauber können zum drehmomentgesteuer­ten Anziehen, Drehmoment-Drehwinkelgesteuerten- und streck­grenzge­steuerten Anziehen verwendet werden. Und das durch geringe Investi­tions­kosten im Qualitäts-

zubehör. Mit der HYTORC Dehn­mutter und der HYTORC LoaDisc-Tech­no­logie sind weitere neue Mon­tageverfahren für ICE + AVANTI verfügbar.

 

Leistungsmerkmale:

  • Kalibrierte Drehmomentgenauigkeit von ±2,5%
  • Vierkantseitiger, seitenlastreduzierender Reaktions-Abstützarm (HYTORC exklusiv)
  • 360° um die Schraubachse positionierbare/r Antriebswerkzeuge/Abstützarm
  • 360° x 360° drehbarer Hydraulikanschluss in zwei Ebenen, dazu um 180° klappbar. 
  • Indirekt arbeitendes Torsions-Rückhalteklinken-System
  • Selbstentlastendes Torsions-Rückhalteklinkensystem für leichtes Umsetzen am Ende des Schraubvorgangs 

 

Ihr Produktivitätsgewinn:

  • Präzise Übertragung der Drehmomente in die Verschraubung
  • Optimierte Vorspannkrafteinleitung durch die Reduzierung der Biegemomente
  • Optimaler Einsatz, selbst unter beengtesten Bedingungen, für mehr Sicherheit
  • Die derzeit sicherste Hydraulikversorgung im Bereich drehbarer Anschlüsse
  • Einsatz der ICE + Avanti in jedem Arbeitsumfeld ohne Einschränkungen
  • Automatisch arbeitende Drehwinkelsteuerung für gleichmäßige Vorspannkräfte

Reaktionsarm und Reaktionskräfte – ICE + AVANTI

Reaktionskraft verläuft von der Schraube direkt durch den Reaktionsarm. Das Gehäuse wird nicht durch die Reaktionskräfte belastet. Das macht dieses Werkzeug robust und langlebig.
Beim ICE und Avanti kann der Reaktionsarm geschwenkt werden. Darüber hinaus kann das Werkzeug (Hydraulikzylinder und Ratsche) unabhängig vom Reaktionsarm in der Schraubenachse positioniert werden.

ICE Hydraulikanschluss – 360° 360° 180°

360° x 360° drehbarer Hydraulikanschluss in zwei Ebenen, dazu um 180° klappbar -

dadurch können die Hydraulikschläuche immer aus dem Arbeitsbereich gedreht werden. Der ICE Schrauber kann über den vielfach einstellbaren Reaktionsarm so positioniert werden, dass er auch in schmale Taschen zwischen Knotenbleche passt. Ein Plus an Flexibilität und Arbeitssicherheit.

Info-Video

Flexibilität des Hytorc-ICE

Flexibel für jede Anwendung

Inbusschrauben
Beidseitige Abstützung
Spannblock
Lagerverschraubung
Zylindermontage
Reaktionsfreies Verschrauben von Taschen
Seitenlastfreies Verschrauben von versenkten Flachmuttern
Befestigung von Pressstempeln
Avanti / ICE Erweiterungsmöglichkeiten

Avanti das erste Multitool für alle Verschraubungsmethoden

Klassisch Verschrauben mit Reaktionsarm
Drehmomentegesteuertes Verschrauben von Standard-Muttern mit Reaktionsarm.

Verschrauben ohne Reaktionsarm mit Z-Washer Drehmomentgesteuertes, reibwert-optimiertes Verschrauben von Schrauben und Muttern; arbeits- sicher, fernbedienbar

Verschrauben ohne Reaktionsarm mit LoaDisc
Drehmomentgesteuertes, reibwert-optimiertes Verschrauben von Muttern, simultan mit mehreren Werkzeugen. Von nur einem Bediener, arbeitssicher, fernbedienbar

Verschrauben ohne Reaktionsarm mit der HYTORC Dehnmutter
Kalibriertes vorspannkraftgesteuertes Verspannen von Standard-Bolzen, torsionsfrei, seitenlastfrei, reaktionsfrei. Schnell, wiederholgenau bei hüchster Vorspannkraftgenauigkeit

Drehmoment-Drehwinkelgesteuertes Verschrauben von Standard Schrauben
Hohe Prozesssicherheit durch zweite Messgröße, garantiert gleichmäßig hohe Schraubenauslastung, dokumentierbar

Streckgrenzgesteuertes Verschrauben von Standard Schrauben
maximale Ausnutzung der Spannkraft jeder Schraube, Prozesssicher, dokumentierbar.

Daten und Fakten


Schema Avanti
Schema ICE
Axial-Antriebssystem ICE mit Bronzelagerung
Das neuartige, indirekte Rückhalteklinkensystem beim ICE. Wird nach der ordnungsgemäßen Beendigung des Schraubvorgangs automatisch gelöst.
Einteiliger Antriebsvierkant, keine losen Teile. Sicherheit auf Bühnen und bei der Turbinenmontage.

Kesselumwälzpumpe
Turbinenventil
Dehnhülsenverschraubung
Multi Tool Ring

Avanti-Zubehör

Verstellbarer Reaktionsarm
LoaDisc-Antrieb
Z-Washer Antrieb
Dehnmutter-Antrieb
Sonderreaktionsarme

HYTORC SEIS GmbH | Drehmomentmaschinen Schraubtechnologie | Gallscheider Straße 9a | 56281 Dörth