HYTORC Hydraulikaggregate – für jeden Fall das richtige Aggregat.

HYTORC Hochdruck-Hydraulikaggregate sind speziell auf die Anforderungen für den Dauerbetrieb der HYTORC Hydraulikschrauber entwickelt und ausgelegt.  Unsere Entwicklungsziele sind Robustheit, Zuverlässigkeit, Kompaktheit, Genauigkeit und Schnelligkeit des hydraulischen Antriebes. Alle Komponenten werden auf das dauerhafte Ein- und Ausfahren der Hydraulikkolben der Schrauber ausgelegt. Sie werden erst für HYTORC freigegeben, wenn sie mehrere Millionen Schaltungen ohne erkennbaren Verschleiß überstanden haben.

Bei der HYTORC 9.3 steht die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund. Die robuste Elektrik ist unempfindlich und kann auch in fernen Ländern einfach repariert werden.

Die JetPro-Modelle bestechen durch Spitzenleistung und begeistern jeden Profi. Eine automatische Dreistufenpumpe sorgt dafür, dass über den gesamten Druckbereich die Motorleistung immer voll ausgenutzt wird, zugunsten einer hohen Schraubgeschwindigkeit. Die Kühlsysteme gewähren eine Standfestigkeit unter Dauerbetrieb, auch im Mehrschichteinsatz. Eine Komfortelektronik entlastet den Bediener und schaltet das Aggregat bei kurzen Schraubunterbrechungen selbständig ab. Die Komfortelektronik entlastet nach verrichteter Arbeit automatisch alle Ventile und zeigt bei Drehstromaggregaten schon beim Einstecken des Steckers, ob die Drehrichtung des Netzanschlusses richtig oder falsch ist. Letztlich überzeugen diese Modelle mit einem Geräuschniveau, das deutlich unter 80 dB liegt.

 

Datenblatt

HYTORC Hydraulic Pump Operation - DE

HYTORC Hydraulic Pump Operation - EN

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen?
Wir helfen gerne weiter.

Ansprechpartner

Die Vorteile der HYTORC Aggregate.

  1. Einfacher Transport, geringe Versandkosten, von Hand überall hin zu tragen, geringe Rüstzeiten
  2. Schutz der empfindlichen Maschinenteile
  3. Hohe Standfestigkeit, kein Überhitzen im Dauerbetrieb
  4. Hohe Schraubleistung, dadurch Steigerung der Produktivität
  5. Genaue Drehmomenteinstellung für eine exakte Schraubarbeit
  6. Kein Nachlassen der Steuerkraft der Magnetventile im Dauerbetrieb
  7. Schneller, einfacher Austausch beschädigter Kabel, verlässliche Elektronik

Leistungsdaten.

  • Geringe Gewichte
  • Tragrahmen mit Manometerschutz und Kabelaufwicklung
  • Getrennter Wärmehaushalt, Elektromotor und Hydraulik
  • High-speed durch strömungsoptimierten Ventilblock und Vorfüllung der Kolbenpumpe
  • Einfache, präzise Druckeinstellung
  • Hydraulische Vorsteuerung des 4/3-Wege-Ventils
  • Robuste Chipelektronik mit steckbarer Fernbedienung

Anwendungsbeispiele.