Schnellkontakt

Telefon: 0 67 47 / 59 71 0

E-Mail: info@hytorc-seis.de

5. Tag der Schraubtechnik 

Das Dach der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche Zollverein - Diesen geschichtsträchtigen Ort hatte HYTORC-Seis ausgewählt, um beim 5. Fachtag der Schraubtechnik in die Zukunft der Verschraubungs-technologie zu schauen. Rd. 100 Experten aus den Unternehmen des nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbaus waren der Einladung des Verschraubungsspezialisten gefolgt.

weiterlesen

 

Erweiterung Firmengebäude

HYTORC Kundenbereich

kostenlose Software:

- Hytorc LoadCert

- Schraubenberechnung






Vorspannkraft erhalten

Lernt man Björn Greis, Projektingenieur und technischen Koordinator bei der Kuhne Anlagenbau GmbH kennen, ist man geneigt, einer Aussage aus der Firmenbroschüre keinen Glauben zu schenken und die Formulierung als Untertreibung zu werten: „Wir kennen vielleicht nicht jede Schraube an unseren Anlagen. Aber fast.“
mehr lesen »

Zertifiziert nach ISO 9001:2015 und DIN ISO 29990

Nur knapp zwei Prozent aller deutschen Unternehmen, also ca. 55.000 aus mehr als 3,6 Mio. Unternehmen, sind nach ISO 9001 zertifiziert. Die meisten davon nach der mittlerweile veralteten Fassung von 2008. Die HYTORC Seis GmbH jedoch hat sich bereits kurz nach Veröffentlichung der neuen Version im September 2015 nach dieser Revision unter Führung von Ulrich Oehms, Prokurist der HYTORC Seis GmbH, zertifizieren lassen. mehr lesen »

Zukunftsmanagement schafft Spielfelder für die Zukunft

"Die Zukunft begünstigt nur den vorbereiteten Geist" resümierte Martin Ruesch, Vorstand der renommierten Future Management Group AG, Eltville, gegen Ende seines Vortrags "Zukunftsmanagement in technisch orientierten Unternehmensbereichen". mehr lesen »

Pressemitteilung

HYTORC Vector FA4 Pumpe

HYTORC-Seis auf der Steinexpo

Neue Regelwerke bedingen neue technische Lösungen


Hauszeitung

Wenn Sie unsere Hauszeitung erhalten möchten klicken Sie bitte hier.

Sie sind hier:  Produkte » Aggregate » HYTORC Vector FA4

HYTORC Vector FA4

Die HYTORC Vector FA4 ermöglicht es schwer zu überblickende Anwendungen automatisch synchron zu verschrauben. 

Mit dem neuen digitalen Bedienelement der HYTORC Vector werden Schraubaufträge intuitiv in wenigen Schritten vorbereitet und ausgeführt. 

Nachdem Schraubmodus, Werkzeugart, Werkzeugtyp und Drehmoment manuell eingestellt wurden, werden die angeschlossenen Werkzeuge automatisch kalibriert bevor der Schraubvorgang beginnt. Drehmomenttabellen und manuelles Überprüfen von Nm oder Bar werden mit der HYTORC Vector überflüssig und potentielle Fehlerquellen beseitigt.

Mit der HYTORC Vector FA4 werden bis zu 4 Werkzeuge am Flansch automatisch gesteuert. Das Werkzeug mit dem geringsten Widerstand läuft so lange, bis es auf dem Stand der nächsten Schrauber ist. Wenn alle Werkzeuge den gleichen Drehmomentwiderstand erreicht haben, fahren alle Schrauber automatisch synchron bis alle das gewünschte Drehmoment erreicht haben. Ist der Schraubvorgang beendet, erhält der Bediener ein optisches sowie akustisches Signal. Die HYTORC Vector FA4 ist die schonendste Art Dichtungen zu verpressen.

Nicht nur der Schraubvorgang, auch der 3-stufige Ölfilter wird automatisch überwacht um die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der HYTORC Vector zu erhöhen. 

Die Verschraubungsdaten können auf Wunsch leicht über den wasserdichten USB-Port dokumentiert werden. 

Die HYTORC Vector beschleunigt und vereinfacht den Schraubprozess, eliminiert potentielle Fehlerquellen, erhöht die Arbeitssicherheit und gewährleistet eine erstklassige, dichte Verschraubung in der Chemie und im Maschinenbau.

Leistungmerkmale:

  • digitales Bedienelement
  • Verschrauben mit 4 Werkzeugen gleichzeitig
  • automatisches Angleichen der Werkzeuge & automatischer Schraubprozess
  • 3-stufiger Ölfilter
  • wasserdichter USB-Port

Ihr Vorteil:

  • beseitigt Fehlerquellen, vereinfacht den Arbeitsprozess
  • reduziert die Montagezeit, steigert die Arbeitssicherheit
  • einfache Handhabung, gleichmäßiges Verpressen der Dichtung, steigert die Qualität der Verbindung
  • hohe Langlebigkeit und Zuverlässigkeit
  • einfache Dokumentationsmöglichkeiten

Daten und Fakten



Synchron Verschrauben mit dem Hytorc Vector FA4

Werkzeugkompatibilität

HYTORC-ICE mit Z-Washer Antrieb
HYTORC-ICE mit LoaDisc
HYTORC Avanti mit Nuss
HYTORC Stealth mit Washer

Digitales Bedienelement mit intuitiver Nutzerführung

Auswahl Schraubmodus
Auswahl Werkzeug
Auswahl Werkzeugtyp
Einstellung Drehmoment
Angleichen aller Werkzeuge
Schraubvorgang beendet

HYTORC SEIS GmbH | Drehmomentmaschinen Schraubtechnologie | Gallscheider Straße 9a | 56281 Dörth